Artikel-Single-View
28-10-05 15:57 Alter: 14 yrs

VON:GH

4. HEW in der Casa Nürnberg-Fürth


Die Casa-Gruppe Nürnberg-Fürth stellte beim 2. Habanos-Experten-Wettbewerb (HEW) mit Matthias B. den einzigen Experten bundesweit. Beim 3. Wettbewerb hatte die "Chefin" Christine Klever zwar den richtigen Geschmack und erkannte die San Christóbal auf Anhieb, jedoch wollte ihr keiner folgen.

 

Was die zukünftige erste Chefin einer Casa del Habano in Europa (Nürnberg ab Januar 2006) diesmal schmeckte, hat sie sicherlich angedeutet, aber ob die Aficionados und -as ihrer Ansicht folgen werden?

Auf jeden Fall war es eine volle Casa, die - auch hier mit einer auffälligen "Frauenquote" - versuchte, die Marke der HEW-Zigarre herauszufinden.

Der Umbau der neuen Räumlichkeiten für die Casa del Habano in Nürnberg ist in vollem Gange und für die beteiligten Handwerker mit harter Arbeit verbunden. Immerhin sollen rund 130 Quadratmeter für kubanische Zigarren und ebensoviele Quadratmeter für nichtkubanische Zigarren zur Verfügung stehen. Und die Ansprüche der Chefin sind nicht eben gering.

Also vormerken: Casanova ab Januar 2006 in Nürnberg.