Artikel-Single-View
15-06-22 11:56 Alter: 18 days

VON:PRESSEMITTEILUNG 5TH AVENUE

5th Avenue übernimmt Vertrieb der VegaFina-Cigarren

Die 5th Avenue Products Trading-GmbH, Offizieller Alleinimporteur von Habanos in Deutschland, Österreich und Polen, übernimmt zum 1. August 2022 den Vertrieb der Cigarren der Marke „VegaFina“ in Deutschland.



Inhaber der Marke ist Tabacalera, Madrid, die auch an Habanos S.A., der cubanischen Exportgesellschaft für Cigarren beteiligt ist.

VegaFina ist eine der renommiertesten und anerkanntesten Premiumcigarren und weltweit die meistverkaufte nicht-cubanische Premiumcigarrenmarke (mit Ausnahme des US-amerikanischen Marktes). Sie wird in mehr als 50 Ländern angeboten. VegaFina-Cigarren stehen für ausgezeichnete Qualität, Exzellenz und ein perfektes Preis-Leistungsverhältnis. Sie sind eine perfekte Kombination feinster Tabake und der Tradition des dominikanischen Cigarrenhandwerks. Die handgerollten Longfiller werden in der „Tabacalera de Garcia“ in der Dominikanischen Republik derzeit in vier verschiedenen Linien gefertigt. Sie heißen: Classic, Fortaleza 2, Nicaragua und „1998“ und unterscheiden sich durch ihre individuellen Geschmacks- und Kräftigkeitsprofile.

Bei 5th Avenue ist man über diese Sortimentserweiterung sehr erfreut: „Wir ergänzen damit unser Cigarrenportfolio wieder und sprechen ein noch breiteres Spektrum an Cigarrenliebhabern an - von Liebhabern milder Cigarren aus der Dominikanischen Republik über das Trendsegment Nicaragua bis hin zu erfahrenen Habanos-Connaisseuren.“, meint Geschäftsführer Heinrich Villiger.