Artikel-Single-View
18-03-20 08:56 Alter: 17 days

VON:DRO

Als Conan O'Brien in Kuba Zigarren rollte

Es ist schon etwas her, dass …



(Foto: Screenshot / Conan / TBS / YouTube)

… US-Late-Night-Moderator Conan O’Brien Kuba besuchte. 2015, um genau zu sein, war er dort, es war das erste Mal, dass ein US-amerikanischer Moderator seit über 50 Jahren eine Show in dem Land produzierte. Für die Amerikaner, die bis dahin nur wenig Kontakt nach Kuba hatten, bot er einen unterhaltsam-komödiantischen Blick in das Leben auf der Insel.

Auf dem YouTube-Kanal seiner Show wurden die Videos seines Besuchs nun zum Teil wieder veröffentlicht. Natürlich wollte der heute 56-Jährige wissen, wie Zigarren gerollt werden, und so besuchte er die La Corona Zigarrenmanufaktur (hier der Film), wo er sich allerdings nicht sonderlich geschickt anstellte, wie man auch am eher kritischen Blick der Zigarrenrollerin sehen kann. Außerdem trat mit einer Salsa-Band auf (Film) und besuchte einen kubanischen Spanisch-Kurs (siehe hier).

Amüsant nicht nur für Fans des Comedians.