Artikel-Single-View
23-08-19 09:54 Alter: 28 days

VON:GH

Deutsche Meisterschaft im Langsamrauchen 2019

In Großburgwedel belegte Rocco Hille den 1. Platz beim Langsamrauchen einer Montecristo No. 4.



Eine Stunde, 24 Minuten und 15 Sekunden konnte er seine Zigarre am Leben halten.

Der Rest der dortigen Teilnehmer war ihm allerdings dicht auf den Fersen. Oder sollte man sagen, er schaffte es nur wenige Minuten länger als die nächsten Platzierten?

Auf jeden Fall landete Peter Opitz mit 1:12:02 auf dem zweiten und Thomas Hoffmann mit 1:10:14 auf dem dritten Platz.

Wahrlich würdige Zeiten für die Deutsche Meisterschaft im Langsamrauchen 2019, die am 2. November auf Schloss Bückeburg ausgetragen, besser gesagt ausgeraucht wird.

Details findet man hier.