Artikel-Single-View
03-05-22 10:34 Alter: 217 days

VON:ANDREAS HILMER

Diplomaticos No. 2 EMA FEB 08

Am 28. April 2022 hatten 25 Zigarrenfreunde die seltene Möglichkeit, sich eine Kiste Diplomaticos No. 2 mit dem Box-Code EMA FEB 08 im Rahmen eines von Zigarren-Herzog veranstalteten Tastings zu teilen.



Diplomaticos No. 2 EMA FEB 08

Die Figurado präsentierte sich nach ca. 14 Jahren unter perfekten Lagerungsbedingungen unaufgeregt in ihrer Kiste. Der Zigarrenring war etwas mehr vergilbt, als es für das Diplomaticos Design schon sonst gegeben ist und die Zigarre ließ kaum Aromen aus der Kiste strömen. Der Kaltzug war holzig mit Zeder- und Zitrus-Noten. Natürlich war keine Spur von Ammoniak wahrzunehmen. Alle Schärfe war der Zigarre entwichen.

Nach dem Anzünden präsentierte sich die Zigarre erwartungsgemäß leicht. Das bedeutete aber nicht, dass sie eindimensional bezüglich ihres Aromas war. Vielmehr konnte man verschiedene Aromen entdecken, die sehr individuell wahrgenommen wurden. Auch ein retronalsaler Genuss war möglich – ganz untypisch für Habaonos – und unterstrich die Komplexität des Blends. Nach dem ersten Drittel gewann die Zigarre an Stärke und ließ keine Zweifel an ihrer Herkunft aufkommen. Die Stärke nahm nicht übermäßig zu, als man zum letzten Drittel kam.

Die meisten Tester stimmten darin überein, dass die Zigarre zu einem sehr guten Reifezeitraum geraucht wurde.

Zur Zigarre verkosteten wir einen Don Q Gran Añejo XO der sich in seiner Trockenheit und ohne Schärfe als das perfekte Pairing erwies, auch wenn der Rum nicht aus Kuba, sondern Puerto Rico stammt.