Artikel-Single-View
26-09-06 08:04 Alter: 15 yrs

VON:GH

Golden Edition von Bock Y Ca.

Bock y Ca. - 1910 quasi gestorben, 1998 wiederbelebt, vom Aficionado mit hohen Stückzahlen anerkannt, bedankt sich nun mit einer Golden Edition beim Ver(b)raucher.



In der Mitte des 19. Jahrhunderts gründete der Deutsche Gustav Müller Bock die Zigarrenmanufaktur Bock Y Ca. in Havanna. Bock war der Erfinder des Zigarrenringes, mit dem seine Zigarren als erste ein Alleinstellungsmerkmal aufwiesen.

Als Bock im Jahre 1910 starb, geriet die Marke in Vergessenheit.

1998 erfolgte die Wiederbelebung durch El Mundo del Tabaco, einem der "Player" auf dem Markt für gute Longfiller.

Zu den vorhandenen acht Formate kommen mit der Gold Edition nun vier weitere hinzu.

  • Robusto Special
  • Especiales
  • Short Corona
  • Perla

Die Einlage besteht aus Nicaragua Viso Tabaken und Santo Domingo Piloto Cubano, das Umblatt kommt aus Nicaragua (Havanna Seed) und das Deckblatt aus Ecuador.

Die Zigarren werden als deutlich aromatischer im Vergleich zu den übrigen Bock - Zigarren beschrieben.