Artikel-Single-View
29-02-16 00:01 Alter: 90 days

VON:GH

Maria Mancini – Maduro 2016 – Robusto Particular (Das Buch)

Die Zigarre der Woche.



Maria Mancini – Maduro 2016 – Robusto Particular (Das Buch)


Einmal im Jahr komponiert Philipp Schuster eine Sonderedition der Maria Mancini. Für das Jahr 2016 ist es eine Robusto geworden – und sie wird in einem Buch angeboten. 

Während die klassische Maria Mancini zu einhundert Prozent aus honduranischem Tabak besteht, wurden der Sonderedition 2016 ein nicaraguanisches Blatt in der Einlage beigegeben und ein Umblatt aus Brasilien spendiert.

Der kleine redaktionelle Vortest (Kriterien findet man hier) ergibt:

Optischer Eindruck: 9 von 10 »Art of Smoke«-Punkte. Das seidig matt und ölig glänzende Deckblatt mit den kleinen Äderchen ist eine Augenweide. Der haptische Eindruck verstärkt die Vorfreude.

Zugverhalten: 10 von 10 »Art of Smoke«-Punkte. Hier hatten wir allerdings auch nichts anderes erwartet.

Abbrand inklusive Aschebildung: 9 von 10 »Art of Smoke«-Punkte. Ein kreisrunder perfekter Abbrand mit bis zu 3 Zentimeter langer Asche 

Aroma: 7 von 10 Punkte. 

Preiswürdigkeit: 14 von 20 Punkte. 8,50 Euro sind für diese Aromenvielfalt wahrlich nicht zuviel verlangt. 

Gesamt: 49 von maximal 60 »Art of Smoke«-Punkte. 

Die Stärke (kein Qualitätskriterium) liegt bei 5 von 10. 

Die Rauchdauer beträgt etwa 70 Minuten.

Auf der Suche nach den besten Zigarren der Welt verkosten »Art of Smoke«-Tester wöchentlich eine andere Neuerscheinung.

Die jeweilige Testreihe findet man hier.