Artikel-Single-View
02-03-16 13:36 Alter: 148 days

VON:GH

Neuer CEO für Villiger-Gruppe

Zum 1. März 2016 tritt Heinrich Villiger, Präsident des Verwaltungsrates der Villiger Söhne AG, nach 65 Dienstjahren von seinen Funktionen als CEO der Villiger-Unternehmen zurück. Neuer CEO der Villiger-Gruppe wird Robert Suter, dipl. Ing. ETH, der nach langjähriger Erfahrung in Schweizer Industriekonzernen – zuletzt in der Konzernleitung der Conzzeta AG als Gruppen-CEO – erfolgreich tätig gewesen ist.



Robert Suter, neuer CEO der Villiger-Gruppe

„Wir sind sehr zufrieden, dass wir mit Robert Suter eine erfahrene und renommierte Schweizer Unternehmerpersönlichkeit als CEO der Villiger-Unternehmen gewinnen konnten. Robert Suter blickt auf eine langjährige und aussergewöhnliche Karriere als Unternehmensleiter in Industriekonzernen zurück, u.a. als erfolgreicher Group CEO und Vorsitzender der Konzernleitung bei Conzzeta AG“, sagt Heinrich Villiger, der Verwaltungsratspräsident der Villiger Söhne AG und der Villiger Söhne Holding AG bleibt.

„Es ist so weit“, betont Heinrich Villiger. Nach 65 Dienstjahren als Tabakunternehmer, die sein Lebenswerk bedeuten, gibt Heinrich Villiger seine Verantwortung kurzfristig ab. Auf Anfang März 2016 wird Robert Suter seine neue Tätigkeit als CEO aufnehmen. Unverändert bleiben die Zusammensetzung der Verwaltungsräte der Villiger Söhne Holding AG und der Villiger Söhne AG.