Artikel-Single-View
23-10-20 11:10 Alter: 361 days

VON:GH

Qualifikationsrunden beendet

Die Teilnehmer am Tisch der Deutschen Meisterschaft im Langsamrauchen 2020 am 14. November in Bückeburg stehen fest.



In der Ruhe liegt die – Zeit. Claus-Peter König (vorne im Bild), Habanos-Experte und beruflich tagtäglich mit Optimierung beschäftigt (page-man.com), ist Teil der „herzoglichen Langsamraucher“-Truppe.

Die letzte Qualifikationsrunde fand bei Berlins Zigarrenhändler Maximilian Herzog am Hafen statt.

Zeiten bis zu 01:36 deuten darauf hin, dass in der „herzoglichen Truppe“ ernsthafte Aspiranten für einen Deutschen Meister 2020 sind.

Andererseits werden die bekannten Großmeister Hauke Walter (Deutscher Meister im Langsamrauchen 2018 und 2019) sowie Markus Drewes (Vizemeister 2019) nicht einfach zu schlagen sein, erreichen sie doch schon bei einfachen Trainingsabenden regelmäßig Zeiten von über zwei Stunden.

Die Vorbereitungen für den 14. November in Bückeburg laufen. Der Gartensaal steht für den Wettbewerb bereit, das anschließende Freuden- und Ehrungsbacchanal findet im Goldenen Saal statt.

http://www.artofsmoke.de/langsamrauchen/