Artikel-Single-View
16-12-05 17:29 Alter: 15 yrs

VON:GH

Tasting zum Jahresende • HNK ./. Cabinet

Tasting der Exhibición aus dem Cabinet und aus der Halb-Natur-Kiste.



Romeo Y Julieta Exhibición No. 4 - einmal aus der Halb-Natur-Kiste (HNK) und einmal aus dem Cabinet. Gibt es Unterschiede?

Welche Zigarre schmeckt nun besser? Die aus der Halb-Natur-Kiste (HNK) oder die aus dem Cabinet?

Eine uralte Frage, die immer wieder konträr beantwortet wird. Manche vertreten sogar die Ansicht, die Zigarren im Cabinet seien aus einem anderen Tabak gemacht, als die gleichen Zigarren in der HNK.

Mit großzügiger Unterstützung des deutschen Alleinimporteurs für kubanische Zigarren, 5TH Avenue, können wir uns der Wahrheit nun ein wenig nähern.

Die Verkostung dieser Zigarren findet statt am:

Donnerstag, 29. Dezember 2005

20.00 Uhr in

Christiansens Bar, Hamburg

Pinnasberg 60

Wie immer, geht es auch hierbei nicht ganz ohne ein paar Regeln:

Eine Anmeldung an diese eMailadresse ist zwingend erforderlich. Die Anmeldung sollte nicht nur den Namen und Vornamen, sondern auch eine kurze Zigarrenvita (seit wann Aficionado, bevorzugte Provenienz, durchschnittliche Anzahl der gerauchten Zigarren im Monat) enthalten.

Da die Anzahl der zur Verfügung gestellten Zigarren begrenzt ist, wird die Liste der Tastingteilnehmer in der Reihenfolge der Anmeldung gefüllt. Sollten sich mehr Teilnehmer melden, als Zigarren zur Verfügung stehen, werden Habanos-Experten bevorzugt auf die Liste gesetzt.

Für alle anderen stehen Zigarren in ausreichender Menge zur Verfügung, aber dann leider nicht aus dem kostenfreien 5TH Avenue-Kontingent.

Anmeldeschluss ist Montag, 26. Dezember 2005 (2. Weihnachtstag), 18:00 Uhr. Rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung gibt es eine Statusnachricht.

Um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: Die Anmeldung gilt nur für das Tasting. Wer einfach nur dabei sein möchte, kann natürlich ohne jedwede Meldung kommen.