Artikel-Single-View
29-11-18 09:38 Alter: 13 days

VON:GH

Verbindungsoffizierswechsel

Für den guten Draht zwischen Habanos S. A. in Kuba und dem deutschen Alleinimporteur für Deutschland, Österreich und Polen sorgt immer ein „Commercial Manager“.



Barbara Leyva de la Torre • Repräsentantin von Habanos S. A. und Commercial Managerin bei 5th Avenue.

Nach mehr als neun Jahren ist Antonio de Dios Lorente abberufen worden. An seine Stelle tritt nun Barbara Leyva de la Torre.

Die Dame spricht perfekt Deutsch – kein Wunder nach einem Studium der Volkswirtschaft an der Hochschule für Ökonomie in Ostberlin und fünf Jahren (2010–2015) als Commercial Managerin beim Schweizer Importeur Intertabak. Wo ihre Stärke liegt, mag man auch daran erkennen, dass Barbara Leyva in den letzten drei Jahre als stellvertretende Direktorin für Finanzen und Zahlungsverkehr bei Habanos S.A. gearbeitet hat.

Da kann man schon einmal darüber nachdenken, was die Kombination von perfektem Deutsch und profunden Kenntnissen der Habanos-Finanzen dem habanophilen Zeitgenossen sagen sollen.

Hinsichtlich der Versorgungslage ist wohl keine Besserung zu erwarten. Das offizielle Bild von Barbara Leyva, das der Personalmitteilung beigelegt war, spricht Bände: Klaffende Lücken in den Regalen.

Die monatlichen Gewinnabführungen nach Havanna sollen sich aber sicher nicht ändern.

Es gibt Momente, da kann einem der Vertrieb der 5TH Avenue wirklich leid tun …