Artikel-Single-View
06-11-13 10:00 Alter: 5 yrs

VON:GH

Zigarren an Bord



Armin Schön, Präsident des 1. Akademischen Zigarrenclubs Villach auf der Barcolana in Triest.


La Escepción – ER para Italia

Barcolana – die größte Segelregatta des Mittelmeeres. Über 2.000 Segelschiffe nehmen regelmäßig teil.

In diesem Jahr war auch Armin Schön, der Präsident des 1. Akademischen Zigarrenclubs Villach mit Crew dabei.

Mit an Bord: La Escepción – die Edicon Regional für Italien aus dem Jahre 2011. Eine Panetela mit 166 Millimeter Länge und einem Ringmaß von 38.

50.000 Zigarren wurden damals in 2.000 Kisten à 25 Zigarren produziert. Porzellanliebhaber können darüber hinaus einen hübschen Jar erwerben, in den 30 dieser Zigarren passen. Man muss halt nur umpacken.

Welchen Platz der Präsident machte wird noch ausgerechnet – aber die Zigarre war schon mal erstklassig.