Artikel-Single-View
14-08-21 12:57 Alter: 66 days

VON:GH

01:40:10 • Meisterliche Zeiten in Hamburg

Joachim Stratenschulte ist Regionalmeister Hamburg im Langsamrauchen.



Am Captain´s Table, der guten Stube des schwimmenden Hamburger Wahrzeichens RICKMER RICKMERS, rauchte Joachim Stratenschulte eine Std., 40 Minuten und 10 Sekunden lang die Montecristo No. 4.

Sieht man einmal von der Mannschaft um den mehrfachen Meister Hauke Walter ab, die mit regelmäßig über zwei Stunden die Deutsche Meisterschaft im Langsamrauchen 2020-2021 dominiert, ist dies das beste Regionalergebnis, das für das Jahr 2021 erreicht wurde.

Zumindest rauchte Joachim Stratenschulte in vertrauter Atmosphäre. Als geschäftsführender Vorstand der Stiftung RICKMER RICKMERS ist er quasi der Kapitän des Schiffes, und die gute Stube der RICKMER RICKMERS, der Captain´s Table, ist so etwas wie sein Arbeitsplatz.

Der höchst kommunikative Oberst a. D. erteilte mit seinem Sieg zugleich all denen eine Lehre, die da meinen, nur hartnäckiges Schweigen während des Wettbewerbs führe zum Erfolg.

Auf Platz 2 landete mit 01:17:54 der Deutsche Meister des Jahres 2016, Hartmut Tschetschorke.

01:15:54 lautete die Zeit für Sven Jensen, wie Joachim Stratenschulte ein Novize auf dem Siegertreppchen der Langsamraucher.

Alle drei haben damit ihren Platz am Tisch der Deutschen Meisterschaft im Langsamrauchen 2020-2021 gesichert – und werden antreten.

Hinter den Kulissen wird für Joachim Stratenschulte unter Federführung eines Mitglieds des Kuratoriums der Stiftung RICKMER RICKMERS bereits an einem Trainingslager in Geesthacht (vor den Toren Hamburgs) gearbeitet.

http://www.artofsmoke.de/langsamrauchen/