Artikel-Single-View
22-08-19 13:15 Alter: 1 year

VON:GH

1:21:40 in Bonn-Siegburg

Mit dieser Zeit wird Alexander Werner bei der Deutschen Meisterschaft im Langsamrauchen 2019 antreten, die am 2. November im Schloss Bückeburg stattfindet.



Auf den weiteren Plätzen landeten Uwe Domaschk, der sich seit Jahren im Spitzenfeld der Langsamraucher aufhält und Jürgen Butz, der ebenfalls zu den ständigen Aspiranten auf einen Spitzenplatz gehört.

Uwe Domaschk erreichte 1:18:20 und Jürgen Butz 1:17:10.

Ein erfreulicher Umstand in Bonn-Siegburg: 25 Prozent der Teilnehmer waren weiblich.

Weitere Informationen gibt es hier.

Man trifft sich übrigens regelmäßig im Kranz Parkhotel. Die Termine stehen im Zigarrenterminkalender.